Krankengymnastik

Krankengymnastik

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik als wichtiger Baustein der Physiotherapie umfasst verschiedene aktive Therapieformen, Funktionelle Muskel- Faszien Dehnungen, Gleichgewichtsübungen und Trainingstherapie.
Wir verwenden hierfür Therabänder, Hanteln, Faszienrollen und Sling Trainer als Hilfsmittel, um die Funktionen Ihres Bewegungsapparates wiederherzustellen, zu erhalten und zu regulieren.

Mit einem individuellen Übungsprogramm für zu Hause lassen sich Haltungsstörungen und Beschwerden zusätzlich effizient lindern.

Damit ist die Krankengymnastik eine sinnvolle Ergänzung oder Alternative zu Medikamenten und Operationen.

Anwendungsgebiete

  • Vor und nach Operationen
  • Knie-, Hüft- oder Schulterprothesen
  • Arthrose der Wirbelsäule
  • Skoliose
  • Haltungsstörungen
  • Sprunggelenksdistorsion
  • Atemwegserkrankungen